Montag, 23. April 2012

genießertag....

eigentlich müsste ich ja ein bisschen was arbeiten zuhause....eigentlich. naja, irgendwie kann ich mich dazu gerade nicht überwinden. ich genieße gerade die stille 
- meine beiden kinder sind ausgeflogen :O)
und esse ein letztes stückchen geburtstagstorte!!
 die torte habe ich am samstag für meinen mann gebacken.

bei uns ist es tradition, das der, der geburtstag feiert, morgens nach dem aufwachen einen gedeckten GEBURTSTAGSFRÜHSTÜCKSTISCH hat. bei den kindern ist das natürlich einfacher vorzubereiten, die liegen am abend vorher im bett und schlafen - trotz aufregung -  irgendwann ein. bei uns erwachsenen heißt es dann früher aufstehen!
 aber wir bereiten immer alles gut vor, und dann habe ich morgens auch immer fleißige helfer!! 



dieses wochenende hatten wir besuch von meiner freundin & patentante meiner großen.
 da hatte ich noch mehr helfende hände :O)

mittags sind wir durch mulhouse gebummelt. in frankreich gibt es einfach wunderschöne HÄUSERFASSADEN!! ich habe schon so viele dort fotografiert.




und am abend waren wir essen, in einem wunderschönen lokal. wer aus der nähe ist, ich kann es euch wärmstens empfehlen!! es ist eine STRAUSSI, 
sie ist eingerichtet mit 1000 spiegeln, alte z.t.  unglaublich lange tische & bänke, alte fenster, kamin, kerzenlicht, zu weihnachten immer üppig dekoriert ( die deko ist dann auch zu kaufen ) 
und wenn das wetter mitmacht auch zum draußen sitzen.
 allerdings hat es immer nur ein paar wochen geöffnet. wie eine straußi eben :O)
am besten schaut ihr vorher auf der internetseite ob offen ist.



so, ich hoffe ihr seid noch da,
hab ja ganz schön viel erzählt jetzt ;O)
 dann wünsche ich euch noch einen schönen wochenanfang und schicke allerliebste grüße.....
genießt die zeit....
  miri

Dienstag, 17. April 2012

diy

ich hatte euch versprochen noch das DIY für die WINDLICHTER mit spitze zu posten.....jetzt kommt's....





es hatten mich einige über e-mail und dawanda angeschrieben die fotos von den frühlingsmärkten auf verschiedenen blogs gesehen haben!! ein allerletzten, was noch in meinem dawandashop ist, ist noch übrig. sonst sind alle weg...
!!!!!das letzte ist jetzt auch verkauft!!!!!

vielleicht hat ja der ein oder andere lust sich dran zu wagen....geht auch mit ein paar stichen  
OHNE NÄHMASCHINE!!

ihr braucht:      gläser eurer wahl
                   spitze
                   rosenband
                   einen streifen aus baumwollstoff 
                   wer möchte: 
                   schnur
                   und draht um die aufhängung zu biegen


zuerst messt ihr anhand des glases ab wieviel spitze ihr braucht. einfach einmal ums glas rum legen und dann die doppelte länge ( oder mehr, wenn ihr mehr rüschen möchtet ) zuschneiden. dann den baumwollstreifen, 2-3cm breit, etwas länger als der umfang des glases. ( den streifen hab ich gerissen, mir gefällt das ausgefranste sehr gut und ich finde es passt zu den lichtern ) und nun noch das rosenband, oder irgend ein anderes eurer wahl, auch einmal um das glas legen und abschneiden. 
streifen und rosenband müssen nur einmal ums glas passen + ein bisschen nahtzugabe, spitze doppelte länge, da ihr es rüscht!! 

jetzt steckt ihr die spitze am anfang und am ende an den baumwollstreifen fest, so das ihr genau wisst wieviel stoff ihr rüschen könnt und legt los mit festnähen, einfach immer wieder 'falten nähen'....ob mit hand oder maschine ist egal!! 








wenn ihr das habt, müsst ihr nur noch das rosenband annähen. das geht mit der hand eh besser....








zum schluss müsst ihr nur mit ein paar stichen den stoffstreifen zu nähen und das WINDLICHTSPITZENRÖCKCHEN über das glas stülpen....die spitze hab ich offen gelassen. wer mag wickelt oben noch ein bisschen schnur drum. falls es zu gross geworden ist kann man so dem ganzen auch mehr halt geben.





und wer das ganze aufhängen möchte biegt sich einfach mit dem draht eine aufhängung!!! 
teelicht ( oder lichterkette mit batterie) rein und genießen :O) :O)

ich wünsche euch viel spass beim nähen und ausprobieren!!
bis bald, eure miri 


  

Samstag, 14. April 2012

ganz schön aufregend....


hallöchen ihr,

es war ein paar tage still hier,
obwohl ich sehr viel in der bloggerwelt unterwegs war um mich inspirieren zu lassen,
denn wir haben eine zusage für ein haus bekommen!!!!!
jetzt sind wir natürlich total aufgeregt und können es kaum erwarten unser neues heim einzurichten.

für uns heißt das viiiieeeelllll mehr platz
.....was heißt viiiieeeeeellll mehr schöne neue alte möbel ;O)
ein nähzimmer, büro, gästezimmer
eine waschküche......jippiiiiihhhhh
ein garten mit schuppen....
küche, wohn- und schlafzimmer gibt´s natürlich auch...grins....

und jetzt heißt es bis juli noch ausmisten was das zeug hält, sammelt sich ja so allerhand an wenn man nicht aufpasst, gell.....
und damit haben wir tatsächlich in den ferien schon angefangen. immer wieder hört man aus irgend einem zimmer ganz stolz
"wieder ne kiste weniger"
....hihhihi....

aber, noch ist es ja ein bisschen! und um in dieser zeit nicht ganz unter umzugskartons zu verschwinden haben wir es uns drinnen wie draußen noch ein wenig hübsch gemacht.


das alte leinen ist von meiner oma :O)












auf einem gemeinsamen spaziergang haben ich mich totesmutig ins gestrüpp gewagt
 um ein paar lange lianen ( ich weiß nicht wie sie sich wirklich  schimpfen!!?? )
 zu ergattern.



 im letzten jahr hab ich hier mit der doreen "lianen gezogen"
kilometerlang...
und daraus kränze gebunden....grins....weißt du noch ;O)

papi & tochter :O)



auf den schienen fährt nur im sommer und nur sonntags das kanderli

zuhause habe ich mit meiner lieben tochter daraus kränzchen gewickelt und um die blumentöpfchen gebunden. ein paar töpfchen haben wir zu ostern verschenkt...



 


mit diesen bildern & neuigkeiten
verabschiede ich mich ins restliche wochenende, genießt es ob mit oder ohne sonne.....


ab montag ist das FERIENLOTTERLEBEN wieder rum,
da müssen die kinder abends wieder pünktlich ins bett, damit sie morgens um sechs, wenn der wecker klingelt, aus den federn kommen.
.....macht´s euch schön,
ich geh misten ;O)
jippiiii....
...die miri



Donnerstag, 5. April 2012

ostergrüße...

.....möchte ich euch heute noch schicken!!!!!

leider ist das wetter bei uns nicht so schön. es regnet schon ganze zwei tage...




ich weiß, für die natur ist es extrem wichtig, ich merke ja selbst, das die pflänzchen draußen täglich ausgetrocknet sind und nach wasser rufen
- und natürlich von mir auch bekommen ;O)
und das schon im april......
aber ich sehne mich schon wieder nach sonne....

auf jedenfall wünsche ich uns allen das wir wenigsten mit unseren lieben den osterhasen draußen suchen können,
das macht auf jedenfall mehr spaß!!!!

genießt die tage, esst nicht zuviel, ihr bereut es hinterher ganz sicher ;O)
schlaft ein wenig aus, und sucht fleißig eure ostereier!!!!
herzlichste grüße,
bis baaaaaaaaaald......
eure miri
 




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...